Eigentlich ist ein Vorverkauf nur dann optimal kundenfreundlich und für Ihr Publikum bequem, wenn

  1. die Plätze nummeriert sind,
  2. das Ticket selber ausgedruckt werden kann,
  3. keine Spesen verlangt werden,
  4. die Bezahlung ohne Kreditkarte möglich ist.

Mit diesen Massnhamen können auch grössere Gruppen stressfrei die Plätze buchen. Mit den bezahlten Tickets in der Tasche können sie bis kurz vor der Veranstaltung eine Bar oder ein Restaurant besuchen und/oder ohne Eile per ÖV anreisen und/oder einen Parkplatz suchen.

Nummeriert verkaufte Plätze müssen angeschrieben werden. Dazu sind „leicht ablösbare“ Etiketten im  Handel erhältlich.

… Fortsetzung folgt 🙂

Vorverkauf: bequem und kundenfreundlich