Meine Arbeitsweise und Schwerpunkte für Webseiten:

Die solide Anforderungs-Analyse ist das A- und O einer guten Zusammenarbeit. Das Aussehen (Design) und der Inhalt sind zwar getrennte Problemkreise, stehen aber von Anfang an in gegenseitiger Abhängigkeit. Das Design soll eine deutliche Sprache sprechen und dem Charakter des Inhalts entsprechen.  Der Inhalt soll fehlerfrei, leicht lesbar und dem Medium „Web“ entsprechen. Der Web-Text unterscheidet sich klar von einem Print-Medium. Menus sollen klar geliedert sein. Verlinkungen sollen auch innerhalb der Seiten für ein bequemes Finden und Lesen sorgen

Webseiten sollen aubaufähig und anpassungsfreundlich sein. Grafische Elemente und wenige Bilder sind als Blickfang und zur persönlichen Gestaltung unabdingbar.

Ich lege Wert auf eine gute, aber knappe Dokumentation. Meine Kunden sind nach der Projekt-Übergabe praktisch unabhängig und bearbeiten die Seiten selbständig. Auch die gesamte Administration (Emailadressen verwalten, Rechnungen bezahlen, Updates etc.) kann ich wunschgemäss an die Kunden abtreten.
Es ist jedoch möglich, sämtliche Anpassungen und die Webseitenpflege durch mich erledigen zu lassen.
Eine sog. „Pflege-Abo“ inkl. minimale Textanpassungen kostet ca. 100.- pro Jahr.

Ein Support ist kostenlos, solange Fragen per Email und nur sporadisch gestellt werden.

Ein Gedanke zu „Philosophie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.